BenMaKri:

Benjamin Krischke,

geb. 09/09/1986 in Memmingen
Wohnhaft in München

Mittlere Reife: JWR Landsberg/Lech
Fachabitur: FOS Augsburg
Studium: Journalistik 2. Semester (Macromedia Hochschule für Medien und Kommunikation / München)

,,Freiheit ist immer die Freiheit des Andersdenkenden“ – Rosa Luxemburg.

,,Schreiben spielt seit Jahren eine wichtige Rolle in meinem Leben. Ich halte es für wichtig sich kritisch aber qualitativ mit der heutigen Zeit, ihrer Politik, gesellschaftlichen Strukturen, ihren Phänomenen und Folgen auseinanderzusetzen. Jeder sollte dies auf seine spezielle Art und Weise tun. In meinem Fall ist es das Schreiben.
Wichtig an surenalism.de ist mir persönlich, eine qualitativ möglichst hochwertige Plattform für jegliche Gesellschaftsthemen zu bieten. Denn der kritische Blick, egal ob in Wort oder Schrift, bildet eine der Säulen der freien Welt und sollte somit gehütet, stetig weiterentwickelt und so gut es geht optimiert werden. Eine kritische Sichtweise ist mit die wichtigste Eigenschaft die einen Menschen ausmachen. Also sollte man ihr Ausdruck verleihen, wenn nötig auch grenzwertig. Aber immer mit Stil.“

Phearon:

Robert Iwanetz,

geb. 30/01/1987 in Frankfurt (Oder)
Wohnhaft in München

Abitur: Karl-Liebknecht Gymnasium Frankfurt (Oder)
Studium: Journalistik 2. Semester (Macromedia Hochschule für Medien und Kommunikation / München)

Der Umstand des Heutigen erlaubt kein Wegsehen. Dennoch gibt es Schattierungen dieser Gesellschaft, die scheinbar nicht existent sind. Zumindest gibt es keine mediale Perspektive zu ihnen, und wenn doch, ist sie eingeschränkt. Es wäre anmaßend zu behaupten surenalism könnte dieses Vakuum auffüllen. Verpflichtung wäre passender, ja. Denn: unser Idealismus ist noch nicht gestorben, respektive vertrocknet, in den artifiziellen Kanälen der hiesigen Medienlandschaft. Bleibt also festzuhalten, reichlich olympisch: Ein gescheiterter Versuch, ist immernoch besser als keiner.