You are currently browsing the tag archive for the ‘Kapitalismus’ tag.

ap_47156_flage_de_21Demokratie. Aus dem griechischen stammend bedeutet demos kratia, die Herrschaft des Volkes. Das Schema ist eigentlich völlig simpel. Es gibt mehrere Optionen und die Mehrheit entscheidet. Eine gerechtfertigte Entscheidung über den Verlauf ihrer Zukunft, und die der anderen, den die Mehrheit regiert. Selbstbestimmung, zur Vermeidung der Diktatur, in allen Fragen und Themen. Das dritte Reich immer noch im Hinterkopf. Die Schönheit der Abstimmung und die Säulen und gleichzeitig die Route zum Prinzip unseres Landes. Zumindest wenn man sich seinen Platz im Bundestag sichert. Den Rest des Beitrags lesen »

Advertisements

ap_39764_img_2464Konzipiert, behinderten Menschen die Integration in das alltägliche Leben zu erleichtern, den Sprung auf den ersten Arbeitsmarkt zu schaffen, um außerdem zu unterstützen, zu therapieren und zu fördern – eine beinah unmögliche Mission?

In den typischen Leitsätzen einer Werkstatt heißt es: „Jeder wird bei uns […] geachtet“ oder auch „unsere Arbeit ist geprägt durch Wertschätzung des Menschen“. Imposante Worte, in einer Gesellschaft, in der es nur um Leistung und Produktivität zu gehen scheint. Dabei hat die Institution Behindertenwerkstatt ein ernstes Problem, sie will marktwirtschaftlich und sozial erscheinen. Den Rest des Beitrags lesen »

Kategorien